Aktuelle Bekanntmachung zur 7-Tage-Inzidenz in Kindertageseinrichtungen

(Stand: 09. April 2021)

 Liebe Eltern,

 das Landratsamt Neu – Ulm gibt gemäß §§18 und 19 der 12. BaylfSMV bekannt, dass die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Neu – Ulm über 100 liegt.

Somit gelten ab Montag, den 12. April 2021 bis vorerst Sonntag, 18. April 2021 die maßgeblichen Regelungen für die Öffnung von KiTas. 

Das bedeutet, es dürfen nur Kinder ab diesem Zeitpunkt betreut werden, deren Eltern eine Kindertagesbetreuung nicht anderweitig sicherstellen können.

Eine Notbetreuung ist eingerichtet. Sie müssen sich vorab nicht für die Notbetreuung anmelden. Dennoch appellieren wir an Sie, das aktuelle Infektionsgeschehen

nicht zu unterschätzen und die Notbetreuung nur in Anspruch nehmen, wenn Sie keine andere Betreuungsmöglichkeit finden.

Wir danken Ihnen für Ihre Mitarbeit.   

Wie in der darauffolgenden Woche verfahren wird, gibt das Landratsamt am Freitag, den 16. April 2021 vor. Sie werden über das weitere Vorgehen informiert.

   

Wir wünschen Ihnen ein schönes Wochenende und bleiben Sie gesund,  

Ihr KiTa Team